Stadtrat

Bei der Kommunalwahl 2002 wurde ich zum ersten Nachrücker gewählt und zog im Januar 2007 für die verstorbene Dr. med. Getrud Hanna Akinlaja in den Stadtrat ein. Seither darf ich als Mitglied der CSU-Fraktion in verschiedenen Funktionen im Stadtrat der Stadt Schweinfurt die Interessen der Bürgerinnen und Bürger meiner Heimat vertreten. Bei den Kommunalwahlen 2008 und 2014 wurde ich jeweils wieder im Amt bestätigt.

Meine Arbeitsbereiche in der aktuellen Amtsperiode:

- Mitglied im Bau- und Umweltausschuss
- Mitglied im Schul- und Kulturausschuss
- Mitglied im Liegenschaftsausschuss
- Mitglied im Sportausschuss
- Mitglied im Ferienausschuss
- Mitglied im Arbeitskreis Innenstadt

- Aufsichtsrat bei der Stadt- und Wohnbau GmbH Schweinfurt
- Mitglied der Gesellschafterversammlung der Gründer-, Innovations- und Beratungszentrum Schweinfurt Betriebs-GmbH (GRIBS)
- Mitglied des Vorstands des Arbeitsförderungszentrum e.V. (bis 31. Juli 2016)

- Stv. Mitglied im Haupt- und Finanzausschuss 
- Stv. Mitglied im Ausschuss für Beschäftigung und Soziales
- Stv. Mitglied im Jugendhilfeausschuss
- Stv. Mitglied im Umlegungsausschuss
- Stv. Mitglied im Integrationsbeirat

Meine Themen:

- Anregung zur Durchführung der Streetfood Meile Bauerngasse - umgesetzt 2016
- Antrag zur Erstellung eines Sportentwicklungsplanes (11/2014) angenommen
- Antrag für ein kostenfreies W-LAN in Schweinfurt (04/2013) - angenommen
- Antrag auf Mitbestimmung der Jugend im neuen Zeughaus (11/2012) - angenommen
- Antrag auf ein Fußgängerleitsystem und neue Innenstadtmöbel (04/2012) - angenommen
- Antrag zur Einführung von "Handyparken" in Schweinfurt (04/2012) - angenommen
- Antrag auf Prüfung zur Errichtung eines neuen Parkleitsystems (03/2012) - angenommen
- Antrag zur Benennung eines "Platz der Deutschen Einheit" (11/2011) - abgelehnt
- Antrag auf ein Parkraumkonzept in den westlichen Stadtteilen (09/2011) - angenommen
- Antrag zu Kinderstimmen in den Stadtbussen (06/2011) - angenommen
- Antrag zur Einführung von Bussliniennummern (06/2011) - angenommen
- Antrag für ein gemeinsames Tourismuskonzept Stadt + Landkreis (01/2009)  - angenommen
- Antrag für Open Air Konzerte im Willy-Sachs-Stadion (11/2008) - angenommen
- Antrag zur Einführung einer Museumskarte (10/2008) - angenommen
- Antrag zur Einführung neuer Ferienpässe für Kinder/Jugendliche (10/2008) - angenommen
- Antrag zur Errichtung eines Beachvollesballfeldes (10/2008) - abgelehnt
- Antrag zur Errichtung von Wohnmobilstellplätzen (05/2008) - angenommen
- Antrag auf Zuschuss zum Public Viewing auf dem Marktplatz (04/2008) - angenommen
- Antrag zur Umgestaltung der Gutermann-Promenade (11/2010) - angenommen
- Antrag auf Zuschusserhöhung der freiw. soz. Leistungen (10/2007) - angenommen
- Antrag auf längere Öffnungszeiten des Weihnachtsmarktes (07/2007) - angenommen
- Antrag auf Umbenennung der Athenstraße in "Businesspark" (07/2007) - abgelehnt
- Antrag auf Einrichtung einer Kinder-/Jugend-Mailadresse (07/2007) - angenommen
- Antrag zum Energiesparen in Schweinfurt (02/2007) - abgelehnt
- Antrag zur Errichtung eines Stadtstrandes in Schweinfurt (02/2007) - angenommen

2008 haben mich meine Kollegen aus der Stadtratsfraktion als Jugendpolitischen Sprecher in den Fraktionsvorstand gewählt und 2014 im Amt bestätigt. 

Seit Juni 2014 darf ich mich als Vorsitzender des landesweiten CSU-Arbeitskreises "Große Städte in Bayern" um eine bessere Vernetzung der CSU-Fraktionen, eine zeitgemäße CSU-Stadtpolitik und um mehr Öffentlichkeit für städtische Themen einsetzen.

Weitere Informationen wie aktuelle Sitzungstermine, Tagesordnungen und Zusammensetzung von Ausschüssen des Stadtrates der Stadt Schweinfurt finden Sie hier: Stadtrat Stadt Schweinfurt